Traditioneller Festumzug der Homburger Wiesn


Im Rahmen der diesjährigen Homburger Wiesn findet der große traditionelle Festumzug zum Abschluss der Wiesn am Dienstag 03.10.2017 statt.

  • Die Route des Umzugs verläuft wie im vergangenen Jahr vom Enklerplatz über die Talstraße, die Brücke am Forum direkt zum Festzelt. Eine Vielzahl an Gruppen, Saxonetten, Musikvereinen, Traktoren, Kutschengespannen, Fanfarenzügen, Oldtimern, Volkstanzgruppen, Trachtenvereinen, Jägern, sowie Böllerschützen, Fahnen- und Uniformträgern aus dem Schützenkreis 2 und benachbarten Schützenkreisen, marschieren beim 5. Festumzug der Homburger Wiesn wieder mit.

    Den krönenden Abschluss bildet das große Böller- und Salutschießen am Wiesnzelt. Direkt im Anschluss können alle Zuschauer und Beteiligten des Umzugs auf der großen Nachmittagsparty feiern und der Krönung der neuen Schützenkönigin beiwohnen.


  • Alle Vereine und Gruppen, die sich im Rahmen des Festumzuges präsentieren möchten, sind herzlich eingeladen aktiv bei dem Umzug mitzuwirken. Als kleine Aufwandsentschädigung gibt es natürlich für alle Teilnehmer/innen einen Gutschein über ein Freimaß herrlich frisches, gezapftes Karlsberg Festbier.

    Für Informationen sowie Anmeldungen wenden Sie sich bitte an: Mergime Zejnullahi, mergime.zejnullahi@tob-events.de oder an Steffen Bruch, steffen.bruch@tob-events.de


  • © TOBevents 2017 - Impressum